Wohin soll die Reise gehen?

+49 (0) 174 25 15 063
info@alaya-reisen.de

Copyright ©2013 Magesolution.com | Responsive Slideshow

Bergsteigen

  1. Zu Den Wolken Und Eisbedeckten Gipfeln

    Zu Den Wolken Und Eisbedeckten Gipfeln

    • Bergsteigen, Trekking
    • Reisecode: 0104
    • Dauer (Tage): 7
    • Regionen: Sughd, Karategin
    • Schwierigkeitsgrad:
    • Teilnehmer: Min. 2 / Max. 10

    Bergsteigen: Das Reisen in den Fan Bergen erfordert ein unbändiges Verlangen sich über die Wolken zu erheben, eine der von Schnee und Eis bedeckten Spitzen zu besteigen, deren Höhe die 5000 m Marke übersteigt. Aber die Schönheiten des Fan Gebirges geben sich nur widerwillig Besuchern hin.

    ab 729,00 €
  2. Bergsteiger Schnellkurs (Einsteiger)

    Bergsteiger Schnellkurs (Einsteiger)

    • Bergsteigen
    • Reisecode: 0111
    • Dauer (Tage): 14
    • Regionen: Sughd, Karategin
    • Schwierigkeitsgrad:
    • Teilnehmer: Min. 6 / Max. 10

    Bergsteigen: Theoretische und praktische Vermittlung von Grundtechniken des Bergsteigens mit anschließender Besteigung des "Ular" Gipfels (3900m; 1B) und des "Bolshoi Igizak" (4100 m;1B). Im Gebirge des Pamir-Alaya, zwischen den Gebirgsketten des Hissar und Zerafschan erhebt sich das Fangebirge - ein Knotenpunkt kurzer, aber hoher Gebirgsketten.

    ab 749,00 €
  3. Bergsteiger Kurs

    Bergsteiger-Schnellkurs In Den Fan Bergen

    • Bergsteigen
    • Reisecode: 0112
    • Dauer (Tage): 14
    • Regionen: Sughd, Karategin
    • Schwierigkeitsgrad:
    • Teilnehmer: Min. 6 / Max. 10

    Bergsteigen (Einsteiger & Fortgeschrittene): Theoretische und praktische Übungen zum Erlernen der Grundtechniken des Bergsteigens mit anschließender Besteigung der Gipfel: Biwatschnaja 3800m, 1B; Bolshoy Igizak 4100m, 2А; Chamsoja Zentralnoja, 2B (für Fortgeschrittene - Chyrs Skalnyi, 2B)
    Im Gebirge des Pamir-Alaya, zwischen den Gebirgsketten des Hissar und Zerafschan erhebt sich das Fangebirge - ein Knotenpunkt kurzer, aber hoher Gebirgsketten. Diese Region ist erst seit relativ kurzer Zeit bekannt, ist aber bereits jetzt vom gorßen Interesse für Bergsteiger.

    ab 849,00 €

3 Reisen